eCOGRA: Was und wie hilft diese Organisation den Spielern?

Alle verschiedenen Typen von Online Casinos, wie das oft unterschätzte Mr Green, verwenden eine spezialisierte Software das zufällige Ergebnisse nicht nur simuliert sondern auch haargenau mit Hilfe von komplexer Zufallsarithmetik berechnet. Diese Software wird als Zufallsnummerngenerator bezeichnet, im Englischen oft als RNG (Random Number Generator) abgekürzt. Diese Software erlaubt es den Online Casinos rein zufällige Ergebnisse, wie man sie auch in der realen Welt der Spielbanken und Kasinos erwarten würde, zu produzieren.

Die Spiele bei einem Online Casino sollen so realistisch wie möglich sein und gerade deswegen wird auch beim virtuellen Roulette ein komplexer RNG verwendet. Statistisch gesehen geschieht genau das gleiche wie im wirklichen Leben. Die Zahlen und Ergebnisse lassen sich natürlich nicht mit dem Ablauf eines richtigen Roulettespiels direkt vergleichen, aber die Wahrscheinlichkeit, der Hausvorteil und die Gewinnchancen sind identisch. Dies ist es auch was ein Online Casino auszeichnet und es zu einer sicheren & fairen Alternative zu Spielbanken und Kasinos macht. Die Casino Software, die vor zwanzig Jahren auf einem der ersten PCs lief hätte nicht wirklich immer rein zufällige Ergebnisse produzieren können. Würde ein Casino seine Ergebnisse mit Hilfe eines alten Rechners für die Spiele verwenden; ein unabhängiger Auditor würde es dann sicherlich dicht machen.

Wie bei allen digitalen Prozessen hat die Software leider auch noch die Tendenz, dass sie verwundbar gegen Hackerangriffe, Manipulationen und andere Dinge ist. Eine Softwareroutine kann man schließlich so programmieren das auch rein zufällige Ergebnisse nach einem gewissen Zyklus sich immer wieder widerholen. Tatsache ist, das dies in gewisser Weise auch so geschieht; man simuliert damit zum Beispiel die unterschiedlichen Spiele, deren Hausvorteil und die Gewinnsätze. Es werden also bestimmte mathematische Formeln eingesetzt die dies simulieren. Nehmen wir als Beispiel einmal einen Slot. Man kann sie so programmieren das, auf längere Sicht gesehen, von jedem Einsatz in Höhe von €1 im Durschnitt immer €0,80 an die Spieler ausgezahlt wird. Die Auszahlungsrate beträgt in diesem Fall also 80%. Generell sind Slots jedoch so eingestellt, das Sie mindestens eine Auszahlungsrate von 95% oder mehr anbieten. Der Hausvorteil liegt bei dieser Rate bei 5%, was am Ende auch der durchschnittlich zu erwartende Umsatz für das Online Casino bedeutet. Und genau da setzen die unabhängigen Watchdogs und Auditoren an.

Die eCOGRA ist eine solche Organisation. Es ist eine gemeinnützige Organisation, eine Art TÜV für Online Casinos, die vor zehn Jahren von zwei der großen Online Glücksspielunternehmen in der Branche ins Leben gerufen wurde. 888 Casino und Microgaming waren es, die die „e-Commerce Online Gambling Regulation Assurance“, so die volle Bezeichnung der eCOGRA im Englischen, gründeten. Dahinter stecken verschiedene Gründe. Der Hauptgrund war, das die Online Casino Industrie an dem Punkt angelangt war wo man sich wirklich Gedanken über die Sicherheit & Fairness, die Lizenzierung und Regulierung, etc. Gedanken machen musste. Vor dem Auftauchen der eCOGRA ging es in der Welt des Online Glücksspiels zu wie im Wilden Westen. Die seriösen Anbieter wollten auch dafür sorgen, dass die schwarzen Schafe und die Abzocker und den Betrügercasinos nicht den guten Ruf der Industrie beschmutzten.

Glücklicherweise sind die Online Casinos heutzutage von verschiedenen Jurisdiktionen der Länder reguliert, die meisten davon auch oder insbesondere in der EU. Ein Online Casino bekommt nur eine Lizenz ausgestellt wenn es sehr strikte Bedingungen für den Betrieb einhält. Sicherheit & Fairness ist oberstes Gebot und auch nur kleinste Abweichungen von den Betriebsbedingungen können zum Verlust der Lizenz führen. Des Weiteren werden diese Punkte im besonderen Maße von unabhängigen Watchdogs und Auditoren, wie beispielsweise der eCOGRA, sichergestellt. Wer das Gütesiegel der eCOGRA für sicheres & faires Spielen bekommt, der hat alle Bedingungen bis aufs i-Tüpfelchen erfüllen können.

Damit man seine Online Casino Webseite mit dem Gütesiegel der eCOGRA schmücken kann muss man eine Reihe von sehr strengen Tests bestehen. Zum einen überprüfen die Tester der eCOGRA die RNG Software mit komplexen Testroutinen um sicherzustellen, dass auch ja keine Manipulation vorliegt. Des Weiteren wird ein kompletter Audit der Transaktionen und der Kundendaten durchgeführt. Man möchte somit feststellen ob auch keine Art von Geldwäsche oder Betrug stattfindet. Auf die Sicherheit eines Online Casinos wird auch besonderer Wert gelegt. Die eCOGRA testet die eingesetzten Firewalls, Server, Verschlüsselung usw. Einer der Hauptschwerpunkte des Audits ist die Sicherheit der persönlichen Kundeninformationen und den finanziellen Informationen. Dabei werden widerholt zahlreiche Tests durchgezogen um eventuelle Verdachtsmomente völlig ausschließen zu können.

Wenn man auf der Suche nach einem Online Casino ist, dann ist es sehr wichtig sich zu versichern, dass es sich um ein faires & sicheres Casino handelt. Am besten schaut man immer nach dem Gütesiegel der eCOGRA für sicheres und faires Spielen. Dabei ist es wichtig, dass man sich davon überzeugt das das Icon auch mit den Online Casino Informationen direkt auf die Webseite der eCOGRA verlinkt ist; nur so stellt man sicher, dass diese Online Casino Webseite auch tatsächlich von der eCOGRA überprüft wurde.